Veröffentlichungsdatum: 4. Oktober 2018, V1

Datenschutzerklärung

Die Webseite www.swann.com/de wird von Swann Communications (Europe) Limited (ein Tochterunternehmen von Swann Communications Pty Ltd, Australien), gegründet und registriert in England und Wales unter der Firmennummer 06659777 und der eingetragenen Firmenadresse First Floor, 2 Canon Harnett Court, Wolverton Mill, Milton Keynes, MK12 5NF, Vereinigtes Königreich betrieben.

Warum diese Richtlinie für Sie von Bedeutung ist

Wir nehmen die Privatsphäre unserer Kunden und die der Besucher unserer Webseite (Sie) sehr ernst. Bitte lesen Sie sich diese Datenschutzrichtlinie (Richtlinie) sorgfältig durch, da sie wichtige Informationen über die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten enthält.

Swann Communications (Europe) Limited ('wir' oder 'uns') ist der 'Datenverantwortliche' (d. h., das Unternehmen, das für Ihre personenbezogenen Daten verantwortlich ist und deren Verarbeitung kontrolliert) im Sinne der anwendbaren datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Personenbezogene Daten, die wir über Sie erheben

Personenbezogene Daten über andere Personen

Geben Sie im Namen einer anderen Person Daten an uns weiter, bestätigen Sie, dass die andere Person Sie dazu beauftragt hat, in seinem/ihrem Namen zu handeln und Folgendes durchzuführen:

  • Zustimmung für die Verarbeitung seiner/ihrer Daten in seinem/ihrem Namen;
  • Erhalt der Datenschutzhinweise in seinem/ihrem Namen;
  • Zustimmung für die Übertragung seiner/ihrer Daten;

Informationen Dritter

Von Zeit zu Zeit werden wir Daten über Sie von anderen Quellen erhalten (wie z. B. unsere internationalen verbundenen Unternehmen, Tochterunternehmen oder Vertreter), die den bereits über Sie gespeicherten Daten hinzugefügt werden, um Sie so besser mit Dienstleistungen und Produkten versorgen zu können.

Automatisch erfasste Daten

Cookies: Wir überwachen Ihre Nutzung der Webseite durch Cookies und ähnliche Verfolgungseinrichtungen. Wir überwachen beispielsweise, wie oft Sie die Webseite verwenden, welche Seiten Sie aufrufen und den anfallenden Datenverkehr. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies auf der Webseite finden Sie unten in den Abschnitten zu Cookies.

Gerätedaten: Wir erfassen außerdem Daten über Ihr Gerät, das Sie für die Nutzung der Webseite verwenden. Wir erfassen beispielsweise Daten zu: IP-Adresse, Typ des verwendeten Endgeräts, Browser und Serviceanbieter, verwendetes Betriebssystem, Informationen zum mobilen Netzwerk und die Zeitzoneneinstellung, Zeitpunkt und Datum des Zugriffes.

Die vorstehenden personenbezogenen Daten werden durch uns bzw. unseren Hosting-Provider, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der Sicherstellung der Integrität und Betriebssicherheit unserer Systeme und der kontinuierlichen Verbesserung der Webseite und unserer Dienste, erhoben.  Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO

 

Online-Shop

Sie können über die Website Bestellungen aufgeben und Produkte kaufen. Dabei erheben wir die folgenden Daten von Ihnen:

  • Vorname,
  • Nachname,
  • E-Mail-Adresse,
  • Rechnungsadresse,
  • Lieferadresse,
  • Zahlungsdaten.

Wir benötigen diese Daten, um einen Vertrag mit Ihnen zu schließen und zu erfüllen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Je nachdem, welche Zahlungsmethode Sie gewählt haben, geben wir Ihre Zahlungsdaten an einen von uns beauftragten Zahlungsdienstleister oder an den Zahlungsdienst Ihrer Wahl weiter. Einige Zahlungsdienste erheben diese Informationen selbstständig, wenn Sie sich bei einem solchen Zahlungsdienst registriert haben. In diesem Fall werden Sie aufgefordert, sich in Ihr Konto des Zahlungsdienstes einzuloggen. Die Verarbeitung Ihrer Zahlungsdaten unterliegt dann den Datenschutzbestimmungen dieses Zahlungsdienstes.

Unter Umständen verwenden wir Ihre Angaben, um einen Missbrauch der gemachten Daten zu verhindern und geben diese an einen von uns beauftragten Dienst zur Betrugserkennung weiter. Diese Verarbeitung erfolgt zur Wahrung unserer und Ihrer berechtigten Interessen, Sie und uns vor einer unberechtigten Verwendung Ihre personenbezogenen Daten und hieraus entstehender finanzieller Schäden zu schützen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

Wir speichern Ihre Angaben solange wir hierzu aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet sind.

Registrierung und Kundenaccount

Sie können sich auf unserer Webseite registrieren und einen persönlichen Account erstellen. Als registrierter Nutzer können Sie unter anderem Ihre Bestellungen, Liefer- und Zahlungsinformationen und Ihre Newsletterabonnements einsehen und verwalten.

Hierzu müssen Sie sich mittels Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und eines selbst gewählten Passworts registrieren. Wir erheben ferner Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihren Wohnort, sowie ggf. weitere Angaben, die Sie bei einer Bestellung machen.

Wenn Sie sich auf unserer Webseite registrieren, speichern wir die von Ihnen angegebenen Daten solange, bis Sie Ihr Nutzerkonto löschen. Ihre Angaben können Sie in Ihrem Kundenkonto verwalten und ggf. ändern oder löschen.

Die Registrierung auf unserer Webseite ist freiwillig und dient der Wahrung unseres berechtigten Interesses, Ihnen eine komfortable Nutzung der Webseite zu ermöglichen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Marketing und Abmeldung

Sollten Sie Ihre Zustimmung zum Erhalt von News, Sonderangeboten oder Werbeaktionen gegeben haben (Swann Mail), können Sie diese per E-Mail, Telefon und E-Mail von uns erhalten.

Sie können unseren Newsletter über die Webseite abonnieren. Bei der Anmeldung werden folgende Informationen an uns übermittelt:

  • E-Mail-Adresse,
  • Datum und Uhrzeit der Registrierung,
  • Datum und Uhrzeit des Anklickens des Bestätigungslinks.

 

Im Anschluss an ihre Anmeldung senden wir Ihnen eine E-Mail, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht bestätigen, werden Ihre Informationen automatisch gelöscht.

Die Erhebung Ihrer E-Mail-Adresse erfolgt, um Ihnen den Newsletter zuzustellen sowie der sonstigen Informationen, um einen Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, oder durch eine Nachricht an die unten angegebenen Kontaktdaten erklären.

Kontaktformular

Die Webseite bietet ein Kontaktformular, über das Sie mit uns in Kontakt treten, Anfragen stellen und Fragen, Wünsche und Anregungen an uns richten können. Bei der Nutzung des Kontaktformulars werden die folgenden Daten an uns übermittelt:

  • Name, Vorname,
  • E-Mail-Adresse,
  • Telefonnummer
  • Betreff,
  • Ihre Nachricht.

Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese, um Sie persönlich anzusprechen oder eine Bearbeitung Ihrer Anfrage zu erleichtern. Diese Informationen werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet.

Die Verarbeitung erfolgt zur Wahrung unseres berechtigten Interesses, Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sofern sich Ihre Anfrage auf einen mit Ihnen geschlossenen Vertrag bezieht oder Sie Angebote von uns anfordern, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Ihre Anfrage. Rechtsgrundlage ist dann Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Links zu anderen Webseiten und Apps

Die Webseite kann Links zu anderen Webseiten oder Apps enthalten, die von uns, unseren Partnern oder Dritten betrieben werden. Bitte beachten Sie, dass diese Webseiten, Apps und Dienste ihre eigenen Datenschutzrichtlinien/Nutzungsbedingungen haben. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese jeweiligen Datenschutzrichtlinien/Nutzungsbedingungen oder für die Erfassung und Nutzung personenbezogener Daten über diese Webseiten, Apps oder Dienste. Bitte prüfen Sie unbedingt die entsprechenden Richtlinien/Nutzungsbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten mit diesen Webseiten, Apps und Diensten bereitstellen oder diese verwenden.

Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten

Neben den in dieser Richtlinie genannten geben wir Ihre personenbezogenen Daten ggf. auch an folgende Kategorien von Empfängern weiter:

  • andere Unternehmen, die Partner oder Teil einer Gruppe von Swann Communications Limited sind;
  • an Dritte, die Swann Communications (Europe) Limited erwirbt oder im Wesentlichen ihre gesamten Vermögenswerte erwirbt. In diesem Fall gehören die persönlichen Daten zu den erworbenen Vermögenswerten;
  • unsere Vertreter und Serviceanbieter;
  • Strafverfolgungsbehörden und Aufsichtsbehören in Verbindung mit Ermittlungen, um so rechtswidrige Aktivitäten zu verhindern oder sowiet es anderweitig durch das geltende Recht erforderlich ist;
  •  
  • unsere verbundenen Unternehmen, Tochterunternehmen oder Vertreter;
  • Von uns mit der Erbringung von Dienstleistungen beauftragte Unternehmen (z.B. Hoster der Webseite, Versender unserer Newsletter, Logistik-Dienstleister, IT-Dienstleister, Zahlungsdienste, Analysen zur Nutzung unserer Webseite).

Übermittlung der Daten außerhalb des EWR

Ihre Daten werden möglicherweise auch an Empfänger außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermittelt. Sofern die Übermittlung in ein Land erfolgt, für welches die Europäische Kommission kein angemessenes Datenschutzniveau anerkannt hat,  ergreifen wir angemessene Schutzmaßnahmen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

Die von uns genutzten Datenverarbeiter haben wir daraufhin geprüft, ob angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten angewendet werden, wie z. B. durch die Vereinbarung der EU Standarddatenschutzklauseln, die Einhaltung der anerkannten verbindlichen, unternehmensweit geltende Richtlinien (BCR) oder einer Zertifizierung unter dem EU-US Privacy Shield, einem Instrument für die Einhaltung der Konformität mit den EU-Datenschutzanforderungen beim Übertragen personenbezogener Daten von der Europäischen Union in die Vereinigten Staaten. Weitere Informationen zum Privacy Shield finden Sie hier: https://www.privacyshield.gov/welcome

Sicherheit Ihrer Daten

Wir verwenden technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wie z. B.:

  • Wenn Sie ein Konto auf der Webseite erstellen, wird dies durch ein eigenes Passwort und einen Benutzernamen geschützt;
  • Ihre personenbezogenen Daten werden von uns auf sicheren Servern gespeichert;
  • Zahlungsdaten werden auf der PayPal-Webseite durch SSL-Technologie verschlüsselt;
  • wir schützen Ihre Kontodaten, wenn Sie Ihre Rechnungen oder Bestellungen auf unserer Webseite einsehen;
  • Schutz der Protokolle und Online-Dienste Ihrer Geräte.

Obwohl wir alle zumutbaren Anstrengungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten unternehmen, ist die Nutzung des Internets nicht vollkommen sicher. Aus diesem Grund kann die Sicherheit oder Integrität personenbezogener Daten, die von Ihnen oder zu Ihnen über das Internet übertragen werden, nicht garantiert werden.

Was Sie zum Schutz Ihrer Informationen beitragen können

Detaillierte Informationen von Get Safe Online über den Schutz Ihrer Daten und Computer/Geräte gegen Betrug, Identitätsdiebstahl, Viren und viele andere Online-Probleme finden Sie unter www.getsafeonline.org. Get Safe Online wird von der Regierung Großbritanniens und führenden Unternehmen unterstützt.

 

Ihre Rechte

Nach den anwendbaren Datenschutzvorschriften haben Sie die folgenden Rechte in Bezug auf den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten:

  • Soweit Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder erweitern.
  • Sie haben das Recht auf Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten, insbesondere Ihren persönlichen Aufzeichnungen oder anderen Informationen, die wir über Sie speichern. Für diesen Service fallen keine Verwaltungskosten an.
  • Sie haben das Recht, Fehler in den von uns gespeicherten Daten zu korrigieren. Wenn Daten oder Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, ungenau oder veraltet sind, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden dies umgehend korrigieren.
  • Sie haben das Recht, die von uns gespeicherten Daten löschen zu lassen.
  • Wenn Ihre Daten auch weiterhin bei uns gespeichert werden sollen, die Daten aber getrennt und nicht mehr auf irgendeine Weise verarbeitet werden sollen, lassen Sie uns das bitte wissen.
  • Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, insbesondere für Direktmarketingzwecke zu widersprechen. Sie können auch angeben, dass Sie das Direktmarketing über bestimmte Kanäle ablehnen, wie z. B. per E-Mail oder Telefon. Ist dies der Fall, geben Sie bitte in Ihrer Kommunikation mit uns an, welche Kanäle Sie ablehnen möchten.
  • Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Wenn Sie Ihre Daten über verschiedene Dienste für Ihre eigenen Zwecke beziehen möchten, stellen wir Ihnen diese Informationen in einer CSV-Datei zur Verfügung. Für diesen Service fallen keine Verwaltungkosten an.

Um eines Ihrer oben aufgeführten Rechte in Anspruch zu nehmen, richten Sie bitte eine Anfrage an [email protected]

 

Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Wir werden Ihre Daten solange speichern, wie es für den Zweck der Verarbeitung erforderlich ist. Die Daten können insbesondere unter den folgenden Umständen gelöscht werden:

  • Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen
  • Wenn der ursprüngliche Zweck für die Verarbeitung der Daten nicht mehr vorliegt oder nicht mehr durchgeführt werden kann.
  • Die Daten nicht mehr aktuell oder korrekt sind.

Kinder

Daten von Kindern werden von uns nicht erhoben oder verarbeitet. Durch die Nutzung unserer Dienste bestätigen Sie, diese Richtlinie gelesen und ihr zugestimmt zu haben und bestätigen, dass Sie über 16 Jahre alt sind.

Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die bei Ihrem Zugriff auf die Webseite auf Ihrem Mobilgerät (oder auf einem anderen elektronischen Gerät) gespeichert wird, um:

  • in Ihrem Warenkorb gespeicherte Artikel nachzuverfolgen und Sie durch den Bezahlvorgang zu führen;
  • zu erkennen, wenn Sie die Webseite besuchen (das beschleunigt den Zugriff auf die Webseite, da Sie sich nicht jedes Mal neu anmelden müssen);
  • um Ihre Online-Erfahrung effizienter und angenehmer zu gestalten.

 

Die von den Cookies abgerufenen Daten enthalten im Allgemeinen keine personenbezogenen Daten. Dennoch rufen wir Daten von Ihrem Gerät ab wie beispielsweise Ihre IP-Adresse, Ihren Browser und/oder andere Internetprotokollinformationen, anhand derer Sie im Normalfall nicht identifiziert werden können.

Für die Verwendung von Cookies auf der Webseite benötigen wir in den meisten Fällen Ihre Zustimmung. Ausgenommen davon ist, wenn ein Cookie notwendig ist, um Ihnen eine angeforderte Dienstleistung bereitstellen zu können (um beispielsweise Artikel in Ihren Einkaufskorb zu legen und den Bezahlvorgang zu nutzen).

Zustimmung (Benachrichtigung auf Startseite)

Auf der Startseite befindet sich ein Hinweis, der beschreibt, wie Cookies verwendet werden und einen Link zu dieser Richtlinie enthält. Sie haben hier die Möglichkeit, der Verwendung der nicht unbedingt notwendigen Cookies zuzustimmen.

Beschreibung von Cookies

Die auf unserer Webseite verwendeten Cookies erfüllen Funktionen wie das Teilen von Inhalten der Besucher mit einer Reihe von Networking- und Sharing-Plattformen, das Analysieren der Nutzung der Webseite und für die Bereitstellung einer besseren, persönlicheren Erfahrung.

Unsere Webseite verwendet die folgenden Cookies:

  • Sitzungscookies werden nach Ende Ihrer Browsersitzung gelöscht und ermöglichen uns die Verknüpfung Ihrer Akivitäten während dieser jeweiligen Browsersitzung.
  • Permanente Cookies werden auf Ihrem Gerät zwischen den Browsersitzungen gespeichert und ermöglichen das Speichern Ihrer Präferenzen oder Aktivitäten über mehrere Seiten hinweg.

 

Zu den auf unserer Webseite genutzten Cookies gehören:

 

Name des Cookies

Beschreibung des Cookies

_ga

Dieser Cookie wird benutzt, um zwischen Benutzern zu unterscheiden.

 

Quelle: Google Inc.

 

Speicherdauer: 1 Jahr

_gid

Dieser Cookie wird benutzt, um zwischen Benutzern zu unterscheiden.

 

Quelle: Google Inc.

 

Speicherdauer: 24 Stunden

_gat

Dieser Cookie wird benutzt, um die Anfragefrequenz zu drosseln.

 

Quelle: Google Inc.

 

Speicherdauer: 1 Minute

_cfduid

Dieser Cookie identifiziert vertrauenswürdigen Web-Traffic. Er entspricht keiner Benutzer-ID und diese wird nicht gespeichert.

 

Quelle: CloudFlare.

 

Speicherdauer: 5 Jahre

 

Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies von Drittanbieter finden Sie weiter unten.

 

Google Adwords

Wir nutzen das Angebot von Google Adwords, um Werbemittel (sogenannten Google Adwords) auf externen Webseiten auszuspielen sowie die Reichweite und den Erfolg von Werbekampagnen zu messen. Google Adwords ermöglicht es uns, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist und unsere Webseite für Sie interessanter zu gestalten.

Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert.  Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangen, wird ein Cookie mit einer Laufzeit von in der Regel 30 Tagen auf ihrem PC gespeichert. Zu diesem Cookie werden in der Regel eine Cookie-ID, die Aufrufe der Werbemittel pro Platzierung, der letzte Aufruf sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte) gespeichert.

Die Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Webseite eines Adwords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind.

Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern: a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, https://www.google.de/settings/ads, wobei diese Einstellung gelöscht werden, wenn Sie Ihre Cookies löschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

Die vorgenannten Daten erheben wir nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

 

Remarketing

Neben Adwords Conversion nutzen wir die Anwendung Google Remarketing. Durch diese Anwendung können Ihnen nach dem Besuch unserer Website bei Ihrer weiteren Internetnutzung unsere Werbeanzeigen eingeblendet werden. Dies erfolgt mittels in Ihrem Browser gespeicherter Cookies, über die Ihr Nutzungsverhalten beim Besuch verschiedener Websites durch Google erfasst und ausgewertet wird. So kann von Google Ihr vorheriger Besuch unserer Webseite festgestellt werden. Eine Zusammenführung der im Rahmen des Remarketings erhobenen Daten mit Ihren personenbezogenen Daten, die ggf. von Google gespeichert werden, findet durch Google laut eigenen Aussagen nicht statt. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre verwendet Google beim Remarketing nach eigenen Angaben Pseudonymisierungstechnologien.

Wenn Sie nicht wünschen, dass wir Sie über Google Remarketing erneut ansprechen, können Sie den Dienst unter folgendem Link deaktivieren: http://www.google.com/settings/ads.

Die vorgenannten Daten erheben wir nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

 

Facebook Besucher-Interaktions-Pixel     

Wir verwenden das Facebook Custom Audience Pixel from your Website („Facebook Pixel) der Facebook Inc., 1601 S. Carolina Ave, Palo Alto, CA 94305, USA („Facebook“). Dieses ermöglicht es uns, das Verhalten der Besucher des Online-Portals nachzuverfolgen, die durch das Klicken auf eine Facebook-Anzeige auf die Webseite weitergeleitet werden und dient dazu, Ihnen interessenbezogene Werbung im Rahmen Ihres Besuchs auf der Webseite von Facebook zu präsentieren. Über den Facebook Pixel wird eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook in den USA hergestellt. Dabei erhebt Facebook nach eigenen Angaben die Facebook-ID der Besucher, die Weiterleitungs-URL sowie Browserinformationen in anonymisierter Form.

Facebook ordnet Ihren Besuch Ihrem persönlichen Facebook Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Weitere Informationen zum Einsatz des Facebook-Pixels finden Sie unter:

https://de-de.facebook.com/business/help/449542958510885

Wir erheben diese Daten nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf der Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

 

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Benutzung der Webseite und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen.

 

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Ihre Nutzerkennungen (User-ID) oder Werbeidentifier, die von uns übermittelt und mit Cookies verknüpft wurden, werden automatisch gelöscht, wenn Sie nicht mehr benötigt werden. Daten, deren Speicherfrist abgelaufen ist, werden automisch einmal im Monat gelöscht.

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Online-Portals bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Google Anzeigenvorgaben-Manager  unter folgendem Link deaktivieren: http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

 

Wir erheben diese Daten nur, wenn Sie uns hierfür Ihre Einwilligung erteilt haben. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

 

Einbindung von YouTube-Videos

Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden Daten an Youtube übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss. YouTube wird von YouTube LLC (YouTube), einem hundertprozentigen Tochterunternehmen der Google LLC, 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, California 94043, betrieben.

Durch den Besuch einer Website, auf der ein YouTube-Video eingebunden ist, erhält You-Tube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie in ein Nutzerkonto bei YouTube unterhalten. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet.

YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Wir verwenden Videos von Youtube, um unser berechtigtes Interesse, Ihnen Inhalte in einer ansprechenden und optimierten Form zu präsentieren. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Google Web Fonts

Diese Webseite verwendet Web Fonts, die von Google LLC, 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, California 94043 („Google“) bereitgestellt werden, um Informationen auf unserer Webseite optisch ansprechend und einheitlich darzustellen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts von einem Server von Google herunter. Dabei wird Ihre IP-Adresse an Google übertragen. Eine Zusammenführung der über Google Web Fonts erhobenen Daten mit Daten von anderen Google-Diensten findet nach eigenen Angaben von Google nicht statt. Google verwendet die erhobenen Daten in aggregierter Form zur Erstellung von Statistiken. Eine Verarbeitung der erhobenen Daten zu anderen Zwecken, insbesondere zum Nutzertracking oder zur Reichweitenmessung, findet jedoch nicht statt.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

 

 

So deaktivieren Sie Cookies

Wenn Sie keine Cookies akzeptieren möchten, können die Browsereinstellungen so geändert werden, dass keine Cookies gesetzt werden können. Achtung! Wenn Sie das tun, stehen eventuell einige Funktionen der Webseite nicht mehr zur Verfügung. Weitere Informationen über Cookies und deren Deaktivierung finden Sie unter: www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org.

Unsere Kontaktdaten

Wir freuen uns über Ihr Feedback und Ihre Fragen. Wenn Sie unseren Datenschutzbeauftragten kontaktieren möchten, senden Sie Ihre Nachricht bitte per E-Mail unter [email protected] an den Datenschutzbeauftragten oder schriftlich an The Privacy Officer, Swann Communications (Europe) Ltd, 2 Canon Harnett Court, Wolverton Mill, Milton Keynes, MK12 5NF.

 

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Diese Richtlinie wird von uns regelmäßig überarbeitet. Prüfen Sie diese Richtlinie regelmäßig, um so immer die aktuelle Version zu kennen, die für die Nutzung der Webseite gültig ist.

Datenschutzaufsichtsbehörde

Die Datenschutzaufsichtsbehörde in Großbritannien ist das Information Commissioners Office. Sollen Sie hinsichtlich des Umgangs mit Ihren Daten Beschwerden haben, können Sie sich direkt an das ICO wenden. Weitere Informationen zum ICO finden Sie hier auf dessen Webseite: https://ico.org.uk